NLP Master Ausbildung

1. ÜBERBLICK NLP-MASTER-AUSBILDUNG

Hier geht es um dein Leben, wie du es leben willst. Hier gibt einen sehr umfangreichen Teil zum Thema Life Design. Die Teilnehmer sollen ihr eigenes Leben gestalten. Wichtige Schlüsselthemen im NLP Master sind: Werte, Glaubenssätze und die eigene Vision.

Nach erfolgreichem Abschluss des NLP Masters kennen die Teilnehmer alle wesentlichen NLP-Techniken und erhalten neben dem NLP-Master-Zertifikat vom Deutschen Verband für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP) auch das Zertifikat von der International Association of NLP-Institutes (IN). In einem Testing werden sowohl theoretische und praktische Kenntnisse überprüft.

Zusätzliche ist für den Erwerb des Master-Zertifikats die selbständige Bearbeitung eines kleinen Themas erforderlich. Das Thema kann frei oder auf Vorschlag des Trainers gewählt werden. Das Master-Zertifikat berechtigt zur Teilnahme an der NLP-Trainer-Ausbildung bzw. der NLP-Coach-Ausbildung.

 

2. VORAUSSETZUNGEN DER NLP-MASTER-AUSBILDUNG

Voraussetzung für die Zertifizierung der Ausbildung ist eine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung.

 

3. WAS BIETET IHNEN DIE NLP-MASTER-AUSBILDUNG

  • Kontinuierliches Training über einen längeren Zeitraum hinweg
  • Anerkanntes Abschlusszertifikat des Deutschen Verbandes für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP) und der International Association of NLP-Institutes (IN)
  • Vertiefung des Gelernten durch regelmäßige Peer-Gruppen-Treffen auch über das Ausbildungsende hinaus
  • Lernen mit motivierten Gleichgesinnten
  • Erstklassige Teilnehmerunterlagen (über 200 A4-Seiten)
  • Gezielte Literaturhinweise zum Nachlesen und Vertiefen
  • Freiwillige Übungsaufgaben und –blätter erlauben das gezielte praktische Vertiefen des Gelernten
  • Nach der Ausbildung die Möglichkeit, die Inhalte als Begleiter (gratis!) weiter zu vertiefen und neue Kompetenzfelder zu entdecken (besonders empfehlenswert für Teilnehmer, die selbst einmal Gruppen oder Mitarbeiter führen wollen)
  • Aufnahme in die Peergruppen-Adressdatei, um regelmäßig Trainingspartner und Gleichgesinnte zu finden
  • Nach modernen didaktischen Gesichtspunkten gestaltetes Training
  • Fortlaufende Seminarreihe, die aufeinander aufbaut. Bei mehreren Einzelseminaren hast du oft ungewollt enorme inhaltliche Überschneidungen. Hier können Wiederholungen jeweils eine neue Perspektive verdeutlichen und wirken daher eher bereichernd und vertiefend.
  • Inhaltsvermittlung für rechte und linke Gehirnhälfte durch Sachvorträge, Metaphern, Übungen, Erlebnisspiele und Aufgaben
  • Abwechslungsreiche Übungen, Vorträge und Demonstrationen
  • Du lernst aus verschiedenen Positionen heraus: als Beobachter, als Arbeitender und als Durchführender
  • Deine Arbeit an der eigenen Persönlichkeit läuft praktisch die gesamte Zeit mit
  • Du lernst ein Werkzeug, das du in ganz unterschiedlichen Bereichen, z.B. Therapie, Geschäft, Erziehung, Verkauf, Beratung, Lehre, Beziehung, Rhetorik oder Sport einsetzen kannst. Damit trainierst du praktisch für Berufs- und Privatleben in einem!